sprache

Über uns

Diese Seite ist in der gewählten Sprache nicht verfügbar.

Buchhalter/in (m/w/d)

 

 

Das Studentenwerk im Saarland e.V. ist mit rund 200 Beschäftigten sozialer Dienstleister für mehr als 29.000 Studierende: Mensen und Cafeterien, studentisches Wohnen, Kinderbetreuung, Studienfinanzierung (BAföG), Psychologische Beratung, Internationales und Beratung rund ums Studium. Als Partner von Hochschulen und Studierenden erbringen wir professionellen Service aus einer Hand. Als Arbeitgeber bieten wir vielfältige Aufgaben, faire Bezahlung, flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und attraktive Zusatzleistungen.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen

 

Buchhalter (m/w/d)

 

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39,50 Wochenstunden.

 

 

Die Stelle ist unbefristet und umfasst unter anderem die folgenden Tätigkeiten:

 

  • Erstellung des Wirtschaftsplanes
  • Controlling
  • Aufbau eines revisionssicheren Dokumentenmanagementsystems
  • Finanzbuchhaltung / Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses
  • Anlagenbuchhaltung / Inventarisierung
  • Bearbeitung steuerlicher Belange des Betriebes
  • Anforderung und Abrechnung öffentlicher Mittel
  • Vertretung der Abteilungsleiterin in Abwesenheit

 

Sie verfügen über einen sehr guten Abschluss als Steuerfachangestellte/r oder eine gleichwertige Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.

Darüber hinaus besitzen Sie umfassende EDV-Kenntnisse, insbesondere in Excel und Word.

Die Tätigkeit erfordert von Ihnen exaktes, selbständiges Arbeiten, Organisationstalent, Fleiß und Liebe zum Beruf.

 

Wir bieten ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet und eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der deutschen Länder (EG 9, Ziffer 3, TV-L).

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 22.03.2019 mit den üblichen Unterlagen schriftlich an das Studentenwerk im Saarland e.V., Personalabteilung, Campus Gebäude D 41, 66123 Saarbrücken oder per E-Mail an bewerbung@studentenwerk-saarland.de.

 

Reisekosten werden nicht erstattet. Aus organisatorischen Gründen werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgeschickt.

 

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle beim Studentenwerk im Saarland e.V. übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise des Studentenwerks im Saarland e.V. zur Kenntnis genommen haben.

 

Teilen