sprache

Service

Diese Seite ist in der gewählten Sprache nicht verfügbar.

Online-Pinnwand

Sachbearbeitung in Teilzeit (befristet)

Kategorie Jobs / Angebot

Erstellt 08.11.2018

Eintrag gültig bis 26.11.2018

Schloss Dagstuhl – Leibniz-Zentrum für Informatik, stellt ein zum 01.02.2019:

           Sachbearbeiter/in für internationale wissenschaftliche Seminare in Teilzeit (19,75 Stunden/Woche) 

Schloss Dagstuhl –Leibniz-Zentrum für Informatik GmbH ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung in der Leibniz-Gemeinschaft mit dem Ziel, die Informatikforschung auf internationalem Niveau zu fördern. Schloss Dagstuhl ist weltweit anerkannt für seine wissenschaftlichen Seminare, an denen jährlich über 3000 Wissenschaftler teilnehmen. 

Wir suchen:

Als Sachbearbeiter/in für unsere Geschäftsstelle in Saarbrücken übernehmen Sie in Absprache mit dem Wissenschaftlichen Stab die Einladung und Registrierung der Seminarteilnehmer. Sie sind Ansprechpartner für sämtliche organisatorischen Fragen im Vorfeld des Aufenthalts in Schloss Dagstuhl. Das Aufgabenportfolio kann je nach individuellen Fähigkeiten erweitert werden. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung voraussichtlich befristet bis zum 30.04.2020.

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung je nach Qualifikation gemäß TV-L 6 bis TV-L 8
  • Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • eine angenehme Atmosphäre in einem kleinen, motivierten Team
  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit Handlungs- und Gestaltungsspielraum

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Fremdsprachenkorrespondent/in oder vergleichbare nachgewiesene Qualifikation
  • sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gepaart mit Sprachgefühl
  • engagiertes, selbstständiges Arbeiten
  • sichere PC-Kenntnisse (Office-Paket) 
  • Bereitschaft, branchenspezifische Software zu erlernen
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Einsatzort ist der Campus der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. 

Schloss Dagstuhl fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 26.11.2018 per E-mail an: job_offer@dagstuhl.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Andreas Dolzmann unter Tel. 0681-302-3848 gerne zur Verfügung.

Teilen