sprache

Psychologische Beratung

Diese Seite ist in der gewählten Sprache nicht verfügbar.

Allgemeine Informationen

 

Zu Beginn jedes Semesters bietet die Psychologisch-Psychotherapeutische Beratungsstelle (PPB) Gruppenangebote zu verschiedenen Themen an, mit denen Studierende häufig konfrontiert sind. Gruppenangebote bieten die Möglichkeit, in einer Gruppe Themen anzugehen, die zu Blockaden bzw. Schwierigkeiten im Studium führen können.

 

Nach der telefonischen Anmeldung im Sekretariat oder der Anmeldung per Email erfolgt entweder mit der Bestätigung bereits die Einladung für den ersten Termin oder das Angebot, sich für das nächste Gruppenangebot vormerken zu lassen, wenn das laufende bereits ausgebucht ist.

 

Alle Gruppenangebote werden unter Einhaltung der Hygienevorschriften (s.a. Homepage PPB) in der PPB stattfinden. Sollten sich die Bedingungen zu dem Zeitpunkt, an dem ein Gruppenangebot stattfinden soll, ändern, wird ggf. nach Absprache mit den Teilnehmer*innen auf die Onlineform gewechselt.

 

Teilen