sprache

Psychologische Beratung

Diese Seite ist in der gewählten Sprache nicht verfügbar.

Redeangst überwinden!

Referate, Vorträge, mündliche Prüfungen, Reden vor einer Gruppe - für viele Studierende ist dies mit erheblicher Unsicherheit oder Angst verbunden. Inhalte und Ziele des Workshops sind, diesen Teufelskreis aus Redeangst und verminderter Leistungsfähigkeit zu durchbrechen und einen souveränen Umgang mit Redesituationen zu entwickeln. Durch praktische Übungen und das Erkennen von Mechanismen, die die Angst aufrecht erhalten, lernen Sie, in Redesituationen sicherer zu werden.


Seminarraum  2.01, Campus Center Gebäude A 4.4, 2. Etage
Form: 4 Sitzungen
Beginn: 16. Mai 2017, Uhrzeit: 13.15 – 14.45 Uhr, dienstags
Leitung: Dipl.-Psych. Britt Juhnke

Teilen